Ökumenischer Weltgebetstag 2018 - Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Weltgebetstag aus Surinam am 2. März 2018

Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet.

Der Weltgebetstag am 2. März 2018 bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind eingeladen! Allein in Deutschland werden wieder hunderttausende Besucherinnen und Besucher erwartet.

Ein Zeichen globaler Verbundenheit sind die Kollekten und Spenden zum Weltgebetstag, die Mädchen und Frauen weltweit stärken. Neben der Arbeit von Partnerorganisationen in Afrika, Asien, Europa, dem Nahen Osten und Lateinamerika, werden mit den Geldern zum Weltgebetstag 2018 auch drei Projekte in Surinam unterstützt.

Herzliche Einladungen zu Veranstaltungen und Gottesdiensten

Dienstag, 27. Februar 2018          

14.00 Uhr        Weltgebetstag für Senioren im Evang. Gemeindehaus in Essingen

Freitag, 02. März 2018

19.30 Uhr                   gemeinsamer ökumenischer Gottesdienst aller drei Kirchengemeinden in der Kirche in Lauterburg, anschließend gemütliches Zusammensein im Gemeindesaal neben der Kirche. Es fährt ein Bus ab Essingen, Haltestelle Schlosspark um 19 Uhr (Richtung Lauterburg); Rückfahrt ab Kirche Lauterburg um 21:45 Uhr.

Sonntag, 04. März 2018

10.30 Uhr                   Ökumenische Kinderliturgie zum Weltgebetstag im Katholischen Gemeindehaus Essingen